Rote Beete Pulver » So gesund ist die Superknolle!

Rote Beete Pulver gehört zu den beliebtesten Superfoods 2018 – es ist besonders nährstoffreich, soll zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen entfalten und Deinen Körper auf besondere Weise unterstützen.

Welche Inhaltsstoffe das Rote Beete Pulver so interessant machen und wie die richtige Verwendung aussieht, erklärt Dir der folgende Artikel.

Was ist rote Beete Pulver und wieso ist es gesund?

rote beete pulver selber machen

Intervall-Fasten.net Superfood-Check: Rote Beete Pulver
  • Nährstoffdichte:
     hoch 
  • Diät-Tauglichkeit:
     gering 
  • Nebenwirkungen:
     gering 
  • Größter Vorteil:
    Wirkt antioxidativ und hilft bei der Entgiftung des Körpers.
  • Größter Nachteil:
    Nicht für Menschen geeignet, die zu Nierensteinen neigen.

Rote Beete Pulver ist – logischerweise – die Rote Beete Knolle in reiner, pulverisierter Form.

Die Superknolle ist schon lange für seine gesundheitsfördernden Wirkungen auf unseren Organismus bekannt und weist besonders viele Vitamine und Mineralstoffe auf.

Zusatzinfo: Rote Beete, auch Rote Rübe genannt, gehört zur Familie der Fuchsschwanzgewächse und ist mit der Zuckerrübe und dem Mangold verwandt. Der Ursprung dieser Pflanze liegt im Mittelmeerraum, während sie heute in vielen Ländern (auch in Deutschland) mit gemäßigtem Klima angebaut wird.

Inhaltsstoffe und Wirkungen im Überblick

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen und Nährwerten der Roten Beete gehören unter anderem:

  • Kalzium
  • Kalium
  • Magnesium
  • Folsäure
  • Eisen
  • Vitamin A, B und C

Weiterhin ist die Knolle für ihre antioxidative und entgiftende, sowie für ihre blutdrucksenkende und stimmungsaufhellende Wirkung bekannt.

Welche Inhaltsstoffe für diese Wirkungsweisen verantwortlich sind, soll Dir die nachstehende Tabelle erläutern.

Rote Beete Pulver wirkt antioxidativ und entgiftendRote Beete enthält Beta-Carotin, Carotinoiden und Flavonoiden. Diese Pflanzenstoffe sind starke Antioxidantien, die nebenbei sehr effektiv die Reinigung der Leber unterstützen und somit bei der Entgiftung des Körpers helfen.
Rote Beete Pulver wirkt blutdrucksenkendEine Studie hat gezeigt, dass ein halber Liter Rote Beete-Saft den Blutdruck für rund 24 Stunden lang um etwa 5 mmHg senkt. Verantwortlich für diese Wirkung ist der hohe Nitratgehalt, der auch im Pulver der Roten Beete vorzufinden ist.
Rote Beete Pulver wirkt stimmungsaufhellendAuch unsere Stimmung kann Rote Beete Pulver positiv beeinflussen. Grund dafür ist der Farbstoff Betanin, der eine anregende Wirkung auf das Glückshormons Serotonin hat.

Neben diesen ohnehin schon drei sehr guten Gründen für die regelmäßige Einnahme von Roter Beete, wird der Knolle weiterhin eine positive Wirkung auf das Immunsystem, sowie eine krampflösende und sekretfördernde Wirkung nachgesagt.

Übrigens: Schon vor tausenden von Jahren wurde Rote Beete als Heilmittel verwendet. In der griechischen und römischen Antike wurde die Superknolle gegen Hautentzündungen und Infektionen eingesetzt.

Verwendung von Rote Beete Pulver

Ein großer Vorteil ist die einfache Anwendung von Rote Beete Pulver. Du kannst das Pulver in einen Smoothie mixen, es zu Suppen oder Gewürzmischungen hinzufügen, in Deinem Lieblingsrezept unterbringen oder es einfach mit Wasser vermischt trinken.

Ein Beispiel-Rezept für einen leckeren Rote Beete Smoothie:

  • Eine Portion Rote Beete Pulver,
  • mit Apfelsaft verflüssigen
  • und eine halbe Avocado hinzufügen.

Deiner Kreativität sind bei der Verwendung des Pulvers keine Grenzen gesetzt!

Dennoch solltest Du beim Kauf folgende Tipps beachten:

  • Achte beim Kauf auf das Bio-Siegel – so vermeidest Du ungewollte Zusatzstoffe, künstliche Pestizide oder gar künstliche Farbstoffe.
  • Warnung für Menschen, die zu Nierensteinen neigen: In diesem Fall sollte Rote Beete (oder verwandte Gemüsesorten) wegen des hohen Gehalts an Oxalsäure nur in Maßen genossen werden.

Für den Kauf von Rote Beete Pulver haben wir eine konkrete Empfehlung für Dich, mit der Du sicher nichts falsch machen kannst:

rote beete pulver
Unsere Experten empfehlen: BioFeel – Bio Rote Bete Pulver

100% pur und konzentriert – Von Natur aus frei von Gluten und Lactose!

Ausgewählte Rote Beete aus biologischem Anbau.

Zeig mir das Produkt!

Der Geschmack von Rote Beete Pulver

Falls Du nun einen intensiven Geschmack erwartest, welcher der Roten Beete aus dem Glas oder einer frischen Knolle ähnelt, müssen wir Dich leider enttäuschen.

Das Pulver hat zwar eine sehr stark färbende Wirkung, ist jedoch fast vollkommen geschmacksneutral.

Eine Geschmacksveränderung durch die Verwendung des Pulvers bleibt also aus. Der Vorteil davon ist jedoch, dass Du Deine Gerichte färben und mit gesunden Inhaltsstoffen anreichern kannst, ohne den Geschmack zu verfälschen.

Rote Beete Pulver einfach selber machen

Du hast Rote Beete zuhause oder vielleicht sogar im Garten und willst das Pulver einfach selber machen? Kein Problem! Für das Rezept benötigst Du lediglich

  • Rote Beete Knollen,
  • Einen Mixer oder Zerkleinerer,
  • und (optional) einen Mörser.

Zunächst werden die Knollen geschält und in dünne Scheiben geschnitten. Jetzt muss die Rote Beete getrocknet werden: Lege die dünnen Scheiben bei 50 Grad Ober-Unterhitze auf ein Backblech und warte so lange, bis die Rote Beete vollständig getrocknet ist.

Tipp: Je dünner Du die Scheiben schneidest, desto schneller trocknen sie im Backofen.

Jetzt werden die getrockneten Scheiben im Mixer zerkleinert. Ist das Pulver noch nicht fein genug, kannst Du es im Mörser zusätzlich zerkleinern – fertig ist das selbstgemachte Rote Beete Pulver!

Fazit und weitere Tipps

Rote Beete gehört definitiv zu den gesündesten Gemüsesorten. Die Knolle ist eine außerordentlich reichhaltige Nährstoffquelle, besitzt zellschützende (antioxidative) Eigenschaften, sowie viele Mineralien und Vitamine.

Tipp: Das enthaltene Beta-Carotin, die Flavonoide, sowie weitere Pflanzenstoffe sollen sogar bei der Prävention von Krebs-Erkrankungen unterstützend wirken. Entsprechende Humanstudien sind uns jedoch bisher nicht bekannt.

Was uns besonders gut gefällt: Das Rote Beete Pulver ist äußerst vielseitig einsetzbar und sehr leicht in die tägliche Ernährung zu integrieren.

Unsere Empfehlung: Jeden Tag einen Smoothie aus saisonalem Gemüse und Früchten trinken und eine Portion Rote Beete Pulver (Dosierung und Menge am besten der Produktempfehlung entnehmen) hinzufügen, um das Immunsystem zu stärken und den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen.

Rote Beete Pulver » So gesund ist die Superknolle!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, 1 Stimme/n.
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.