Garcinia Cambogia » Umstrittener Fatburner im Check!

Garcinia Cambogia einnahme

Zuletzt aktualisiert am von Intervall-Fasten.net

Unser Garcinia Cambogia Artikel:

  • Auf Aktualität geprüft
  • Auf Richtigkeit geprüft
  • Unter Angabe ausgewählter Quellen
Informationen zum Autor
Sebastian ist Sportwissenschaftlicher, Fitness-Fanatiker und Intervallfasten-Enthusiast! Beinahe täglich beschäftigt er sich mit den Auswirkungen des Fastens, mit gesunder Ernährung und möglichen Methoden, um den Körper langfristig fit zu halten.

Mit Garcinia Cambogia schnell und einfach abnehmen dank der Wirkung des HCA-Enzyms? Klingt fast zu schön um wahr zu sein und dennoch ist Garcinia ein beliebter natürlicher Fatburner.

Wir gehen der Wirkung auf den Grund und klären auf – was kann Garcinia in Sachen Fettverbrennung wirklich und wie wirkt es im Körper?

Erfahre in diesem Artikel unter anderem:

  • Was ist Garcinia Cambogia und wie wirkt es?
  • Wie wird die Nahrungsergänzung richtig verwendet?
  • Welche Produkte schneiden im Vergleich am besten ab?

Was ist Garcinia Cambogia?

Garcinia Cambogia einnahme

Das Wichtigste in Kürze
  • Garcinia Cambogia kommt ursprünglich aus Südostasien und ist auch unter den Namen Malabar-Tamarinde, Brindleberry oder Kudam Puli bekannt.
  • Die Frucht ist vor allem als Nahrungsergänzung zu Diätzwecken beliebt, da sie das Hungergefühl unterdrücken kann.
  • Neben dem Inhaltsstoff HCA, der beim Abnehmen hilft, enthält Garcinia auch viele weitere gesunde Inhaltsstoffe.
  • Wir haben die besten Produkte verglichen: Das ist unser Vergleichssieger.
Beschreibung Zitrusfrucht aus Südostasien, heute vor allem als Fatburner bekannt
Wichtigster Inhaltsstoff Hydroxycitronensäure (HCA)
Wirkung Beschleunigt den Fettstoffwechsel und hemmt den Appetit
Einnahme Garcinia-Extrakt wird meist in Form von Kapseln oder Tabletten eingenommen

Garcinia Cambogia ist eine Zitrusfrucht, die ein wenig an einen kleinen Kürbis erinnert und in deutschen Supermärkten eher eine Rarität ist.

Die Frucht, die hauptsächlich in Südostasien beheimatet ist, wird schon seit tausenden Jahren in der ayurvedischen Heilmedizin (traditionelle indische Heilkunde) aufgrund ihrer gesunden Inhaltsstoffe und Wirkungen genutzt.

Heute wird Garcinia Cambogia vor allem als Nahrungsergänzungsmittel verkauft, welches eine Diät unterstützen und uns beim Abnehmen helfen soll.

Wichtige Fragen schnell beantwortet:
  • Garcinia Cambogia – was genau ist das eigentlich?
    Es handelt sich hierbei um eine Zitrusfrucht, die viele gesunde Inhaltsstoffe hat und ebenfalls beim Abnehmen helfen soll.
  • Wie hilft Garcinia Cambogia beim Abnehmen?
    Die Frucht bzw. die entsprechenden Nahrungsergänzungen enthalten Hydroxycitronensäure (HCA), welches den Appetit unterdrücken und eine Diät so unterstützen soll.

Doch welche Inhaltsstoffe machen diese Zitrusfrucht so besonders?

Die wichtigsten Inhaltsstoffe

Wir zeigen Dir die wichtigsten Inhaltsstoffe dieses angeblichen Fatburners und welche Wirkung sie im Körper entfalten.

Inhaltsstoff von Garcinia Cambogia Das macht ihn besonders
Hydroxycitronensäure (HCA)
  • HCA ist der wohl wichtigste Inhaltsstoff in Garcinia, da er auch als “Kohlenhydrat-Blocker” angepriesen wird. Das HCA-Enzym soll beim abnehmen helfen, den Appetit unterdrücken und eine antibakterielle Wirkung vorweisen.
Kalzium
  • Kalzium ist ein wichtiger Mineralstoff, der Knochen und Zähne stärkt.
Phosphor
  • Der Mineralstoff Phosphor hat ebenfalls zahlreiche wichtige Aufgaben im Körper, auch er sorgt unter anderem für die Festigkeit von Knochen und Zähnen.
Eisen
  • Eisen ist ein lebensnotwendiges und essentielles Spurenelement, das eine zentrale Rolle bei diversen Stoffwechselprozessen spielt.
Thiamin
  • Thiamin (Vitamin B1) hat nicht nur einen positiven Einfluss auf Muskeln und Nerven, sondern steigert auch die Lern- und Konzentrationsfähigkeit.
Niacin
  • Niacin ist auch unter dem Namen Vitamin B3 bekannt und wird beispielsweise für den Energiestoffwechsel im Körper benötigt.
Riboflavin
  • Riboflavin (Vitamin B2) ist ebenfalls an Stoffwechselvorgängen beteiligt und wandelt beispielsweise Traubenzucker oder Fettsäuren in Energie um.

Zusammenfassend enthält Garcinia Cambogia also viele wichtige und gesunde Inhaltsstoffe, die die Zitrusfrucht zu einem wahren Superfood machen.

Appetithemmer, Fatburner und mehr – die 10 beliebtesten Produkte zum Abnehmen!

So wirkt Garcinia Cambogia

Garcinia werden zahlreiche positive Wirkungen nachgesagt und so soll die Nahrungsergänzung beispielsweise

  • den Fettstoffwechsel beschleunigen,
  • vor Muskelabbau schützen,
  • und den Appetit hemmen.

Mit Garcinia Cambogia schnell abnehmen?

garcinia cambogia

Die Hersteller der Garcinia Cambogia Kapseln werben mit idealer Diät-Unterstützung, Regulation des Fettmetabolismus und Unterdrückung des Hungergefühls.

Doch kann man mit Garcinia Cambogia wirklich so leicht abnehmen oder ist dieser natürliche Fatburner nicht mehr als ein leeres Versprechen?

Fakt ist: Bereits zahlreiche Studien haben die Wirksamkeit von Garcinia Cambogia untersucht.

Das ernüchternde Ergebnis: Bisher gibt es keine aussagekräftigen Studien, die die gewichtsreduzierende Wirkung von Garcinia Cambogia wirklich bestätigen können.

Sowohl Öko-Test, als auch medizinische Fachliteratur wie das Journal of the American Medical Association kamen zu dem Ergebnis, dass der gewichtsreduzierende Effekt nicht ausreichend belegt ist.

Dennoch haben viele Anwender positive Erfahrungen mit dem Fatburner gemacht und auch Heilpraktiker und Naturheilkundler nutzen die fernöstliche Frucht und sind von der Wirkung des HCA-Enzyms überzeugt.

Nachfolgend ein Video, das die Wirkung kurz und knapp (auf Englisch) erklärt:

Unser Rat: Auch wenn es keine entsprechenden Studien gibt, die die fettreduzierende Wirkung von Garcinia Cambogia eindeutig belegen, kann das Extrakt eine Diät in gewissem Rahmen unterstützen. Allerdings nur sofern die Rahmenbedingungen wie eine kalorienreduzierte Ernährung und das passende Sportprogramm stimmen.

Nur mit Garcinia Cambogia abnehmen? Das wird nicht funktionieren, da das Nahrungsergänzungsmittel kein Zaubermittel ist. Möchtest Du wirklich Gewicht verlieren, solltest Du also erstmal die Grundpfeiler setzen – dazu gehört:

  • ein Kaloriendefizit (erreichst Du beispielsweise durch Intervallfasten)
  • das richtige Bewegungsprogramm (wir empfehlen die Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining)


Erst wenn diese Bedingungen erfüllt sind, solltest Du an die zusätzliche Unterstützung in Form von natürlichen Fatburnern wie Garcinia Cambogia denken.

Dosierung und richtige Einnahme

Garcinia Cambogia wird meist in Kapsel- oder Tablettenform angeboten und enthält das Extrakt der Frucht in hochdosierter Form.

Die Tagesdosierungen liegen dabei je nach Produkt meist zwischen 1200 mg und 1800 mg.

Tipp: Halte Dich an die Dosierungsempfehlung des Herstellers und vermeide Überdosierungen – So kannst Du bei der richtigen Einnahme nicht viel falsch machen.

Übrigens sollte während einer bestehenden Schwangerschaft auf die Einnahme von Garcinia Cambogia verzichtet werden. Hier liegen noch keine eindeutigen Studien vor – deshalb besser auf Nummer sicher gehen!


Kapseln, Pulver oder Tabletten – was soll ich nehmen?

Wie die meisten Nahrungsergänzungen gibt es auch Garcinia Cambogia in verschiedenen Formen. Die Wirkung unterscheidet sich dabei nicht wesentlich, dennoch haben sowohl Kapseln und Tabletten als auch Pulver ihre jeweiligen Vorteile.

  • Pulver: Lässt sich besser in die Ernährung integrieren – beispielsweise in Smoothies oder Diät-Shakes. Dafür fällt die Dosierung oft geringer aus, da noch weitere Zusatzstoffe enthalten sind.
  • Kapseln / Tabletten: Hier ist eine genaue Dosierung möglich, die Tabletten sind in der Regel geschmacksneutral und die Wirkstoffe sind hochkonzentriert.


Für die optimale Diät-Ergänzung empfehlen wir also die Einnahme von Kapseln, um eine maximale Wirkung erzielen zu können.

Garcinia Cambogia Vergleich 2019

Die Auswahl an Garcinia Produkten ist groß und der Fatburner ist sowohl in der Apotheke, in Drogerieketten wie Rossmann oder DM, als auch im Internet erhältlich.

Tipp: Wir empfehlen den Kauf im Internet, da die Produkte meist deutlich preiswerter sind.

Beim Kauf solltest Du auf Reinheit (frei von Zusatzstoffen) und auf die entsprechende Herstellerqualität achten (am Besten made in Germany).

Um Dir die lange Suche nach dem passenden Produkt zu ersparen, haben wir uns in unserem Garcinia Cambogia Vergleich drei beliebte Produkte genauer angesehen.

Platz 1: Garcinia Cambogia Kapseln (4:1 Extrakt, 60% HCA)
garcinia abnehmen

Platz 2: Garcinia Cambogia von VITACONCEPT
garcinia

Platz 3: 500 Kapseln Garcinia Cambogia Extrakt
garcinia cambogia fettverbrennung

  • 500 Kapseln und 3000 mg pro Tagesdosis
  • teurer im Preis, dafür aber Premiumqualität aus Deutschland
  • Zeig mir das Produkt!

Tipp: Möchtest Du keine Kapseln einnehmen, kannst Du auch auf Garcinia Cambogia Tee zurückgreifen. Dieser kann durch die geringere Wirkstoffkonzentration keine vergleichbare Wirkung erzielen, doch trotzdem ist der Tee stoffwechselanregend und wirkt sich positiv bei Heißhunger aus.

Erfahrungen mit Garcinia Cambogia

Die Erfahrungen mit Garcinia Cambogia sind sehr vielseitig und reichen von “wirken quasi gar nicht” bis “starker Rückgang der Heißhungerattacken”.

Wie bei allen Diätprodukten gehen die Meinung stark auseinander und die Wirksamkeit fällt nicht bei allen Anwendern gleich aus.

Was uns auffällt: Bei Garcinia Cambogia Produkten, die reines Garcinia in hochdosierter Form enthalten, fallen die Erfahrungen meist besser aus, als bei Kombi-Produkten (Produkten mit weiteren Zusätzen wie Vitamine oder andere Superfoods).

Bei einer hohen Dosierung scheint das Produkt also deutlich besser zu wirken.

Nachfolgend möchten wir Dir einige typische Erfahrungsberichte zu Garcinia Cambogia präsentieren. Wenn Du bereits Erfahrungen mit Fatburner gemacht hast, freuen wir uns auf Dein Kommentar unter diese Artikel.

  • …Sofort hat der Heißhunger aufgehört und ich habe viel mehr Energie. Ich nehme jeden Tag 2-3 Kapseln sowie es geschrieben steht und ich fühle mich einfach besser…
  • …Schon während der ersten Tage habe ich sofort weniger Hunger gehabt und die Fressattacken, die ich normalerweise habe, sind komplett ausgeblieben!
  • …Ich konnte bisher keine Wirkung feststellen. Jedenfalls ist das Produkt gut verträglich.
Nebenwirkungen: Nebenwirkungen des Extraktes sind übrigens nicht bekannt und auch in den Erfahrungsberichten findet man keine Erwähnung von nennenswerten Nebenwirkungen. Das liegt an der absoluten Natürlichkeit von Garcinia Cambogia – von daher also in den meisten Fällen unbedenklich. Allergiker und Diabetiker hingegen sollten die Einnahme zuvor mit einem Arzt absprechen.

Fazit und Expertentipp

Das sagt unser Experte Dominik:
Fatburner sind ein heikles Thema und die Meinungen divergieren stark – bei der einen Person wirkt er und hilft beim abnehmen und bei der nächsten Person bleiben die Wirkungen aus.

Weitere natürliche Fatburner, die wir vorgestellt haben sind übrigens Himbeer Ketone, Grünteeextrakt und Carnitin.

Die Studienlage von Garcinia Cambogia konnte uns nicht überzeugen, doch dennoch wird das Extrakt gerne zur Gewichtsreduktion genutzt.

Unser Tipp: Perfektioniere zunächst Deine Ernährung und integriere ein effektives Sportprogramm in Deine Diät – erst dann kannst Du natürliche Fatburner wie Garcinia Cambogia ausprobieren und Dir Deine eigene Meinung machen.

Die besten Möglichkeiten, um wirklich effektiv abzunehmen (ob mit oder ohne Garcinia Cambogia):

  • Auch wenn Du vielleicht ein Sportmuffel sein solltest – Abnehmen funktioniert am besten mit Sport und Bewegung. Es muss nicht immer das klassische Joggen sein, finde den Sport, der Dir Spaß macht, um die Körperfettreduktion zu erleichtern.
  • Es gibt immer Wege, um die Ernährung zu perfektionieren. Wir empfehlen eine pflanzliche Ernährung, da diese viele Ballaststoffe enthält, welche den Appetit zusätzlich unterdrücken und eine schnelle Sättigung bewirken.
  • Finger weg von kurzfristigen Crash-Diäten – diese sind meist nur für einen kurzen Zeitraum erfolgversprechend, danach folgt der Jojo-Effekt und die alten Kilos sind schnell wieder drauf.
  • Unser abschließender Tipp: Versuche Deine Erfolge regelmäßig festzuhalten und zu messen. Setze Dir Zwischenziele und überprüfe diese (mit der Waage oder dem Maßband), sodass Du das Abnehmen planen und bei Bedarf optimieren kannst.
Quellen
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Garcinia
  • https://www.healthline.com/nutrition/garcinia-cambogia-weight-loss
  • https://www.medicalnewstoday.com/articles/318030.php
Artikel bewerten: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,33 von 5 Punkten, 3 Stimme/n.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Danke fürs Lesen!

👋

Danke, dass Du unseren Artikel gelesen hast. Wir bemühen uns, sorgfältig recherchierte Informationen zusammenzutragen und Artikel zu verfassen, die aus vertrauensvollen nationalen und internationalen Quellen, sowie aus Fachliteratur und eigenen Tipps und Ratschläge unserer Autoren zusammengesetzt sind.

Du hast Fragen, eigene Erfahrungen oder Kritik? Wir freuen uns über ein Kommentar und antworten Dir so schnell wie möglich.

Mehr in Ernährung, Superfoods & Ergänzung
was ist shatavari
Shatavari » Wirkungen der indischen Heilpflanze

Shatavari ist eine besondere Heilpflanze, die unglaubliche Wirkungen - besonders bei Frauen - hervorrufen soll. Welche Wirkungen das sind und...

Schließen