Sixpack Training » Trainingsplan für maximalen Erfolg

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Hallo zusammen
    Heiße Thomas,bin 54 Jahre 180 cm groß und wiege 80kg.
    Habe den Bericht mit viel Interesse gelesen. Möchte ein gut definiertes Sixpack haben. Mache seit März das intervallfasten 16/8. Esse ab 12Uhr Mittag bis 20Uhr abends.
    Was mir in dem Bericht etwas fehlte oder ich vielleicht auch nicht heraus gefunden habe: Was passiert wenn ich vor dem Mittag trainiere oder auch körperlich arbeiten muss? Verbrenne ich da keine aufgebauten Muskeln, die brauchen ja Proteine.
    Oder kann ich dies durch Einnahme von BCCA morgen verhindern?
    Bitte geben sie mir darüber genaue Auskunft.
    Vielen Dank im Vorraus
    Mfg Thomas

    • Intervall-Fasten.net sagt:

      Hallo Thomas,
      nein Du “verbrennst” keine Muskeln wenn Du während der Fastenzeit trainierst. Deine Muskeln können auch viele Stunden nach Deiner letzten Mahlzeit noch von den aufgenommenen Proteinen zehren. Du benötigst auch nicht direkt nach dem Training Proteine, dies ist ein Trugschluss. Die Einnahme von BCCAA am Morgen ist nicht notwendig. Viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Bewegung
uebungen flacher bauch maenner
Die besten Übungen für einen flachen Bauch

Endlich zum flachen Bauch, das ist wohl das Fitness-Ziel Nummer eins. Die Problemzone Bauch benötigt allerdings besondere Aufmerksamkeit und ist...

Schließen